Navigation

MOTORRAD Safety League

Jetzt neu: MOTORRAD Safety League powered by ADAC

Motorradbeherrschung bedeutet Sicherheit. Nicht der Schnellste ist ein guter Motorradfahrer, sondern jener, der sein Motorrad beherrscht. Die MOTORRAD Safety League soll alle Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer dazu animieren, sich den perfekten Fahrspaß zu holen und gleichzeitig sicherer mit dem Zweirad unterwegs zu sein. Für die Besten der Safety Leage Trainings wartet ein ganz besonderes Motorraderlebnis.

Wie können Sie teilnehmen?

Jeder Teilnehmende eines ADAC Motorradtrainings kann automatisch in die Vorrunde der MOTORRAD Safety League einsteigen. Die in den Augen der Trainer besten Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer eines jeden Trainings erhalten eine sogenannte WildCard, mit der sie in den Lostopf zur Zwischenrunde kommen. Entscheidend für den Erhalt einer WildCard sind sicheres Fahrverhalten, Reaktionsvermögen, Fahrdynamik und Technikverständnis.

Insgesamt wird es dann vier Halbfinalstandorte geben mit je einem Halbfinale. Von jedem Halbfinale schaffen es zwei Personen ins Finale Anfang Juli auf der Nürburgring-Nordschleife. Am Ende winkt die Teilnahme an einem exklusiven zweitägigen Training auf der legendären Nordschleife inkl. Unterkunft, Verpflegung und Betreuung durch das MOTORRAD Action Team.

Worauf also noch warten: Zeigen Sie uns, dass Sie sicher unterwegs sind und sichern Sie sich eine WildCard bei einem unserer Motorradtrainings.

Die MOTORRAD Safety League wird unterstützt von BMW Motorrad.

Infohotline

Tel. 0711-28 00-2 12 97
Mo.-Fr.: 9.00 – 17.00 Uhr

Training buchen
Gutschein bestellen

Anmeldung

Nur angemeldete Personen können am Fahrsicherheitstraining teilnehmen. Eine Anmeldung vor Ort ist nicht möglich.

 

Teilnahmebedingungen

der ADAC Safety League

Teilnahmebedingungen